Phoenix

“Unvergessene Momente glühender Begeisterung”

Das Spiel des Künstlers mit drei fliegen-
den Feuerstäben, Anti- podenelemente, vier geschwungene Ketten und magische Momente anspruchsvoller und dennoch spielerischer Partnerakrobatik zeigen die artistische Vielfalt der Performance. Die Requisiten wechseln rasant; imposante und einzigartige Bewegungsabläufe erge-
ben eine perfekt auf die Musik abgestim-
mte Choreographie Unter anderem inspi-
riert durch die Peking Oper mit einem Hauch von Magie und Tausend und einer Nacht, treibt Phönix die Formen der Feuer-
kunst weiter und entführt das Publikum in eine Welt atemberaubender Akrobatik und flammender Jonglage.


Referenzen:
Nacht der Fabelwesen, Filmpark Babelsberg, Walpurgisnacht Kulturbrauerei Berlin,Firmenfeier Sparkasse/CafePrinz Eisenherz, ARTE-TV – Filmtrailer, Kunstfest Naumburg

Repertoire:
Feuershow, Stelzenlauf

Technische Daten:
Bühnenfläche: 5m x 5m, Höhe: 5m Ton: CD Player, PA Licht: nach Absprache

Fakten:
Spielorte: outdoor/ indoor nach Absprache
Dauer: 2 x12 Minuten
Alter: unbegrenzt
Personen: 2
Sprache: ohne